Reisefinder

 

Silvester in Fulda - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.12.2021 - 02.01.2022
Preis:
ab 599,00 € % pro Person

Lichterglanz über der Barockstadt

Die diesjährige Silvesterreise führt in die hessische Barockstadt Fulda. Darüber hinaus besuchen Sie während der Anreise mit Hanau den Beginn der „Deutschen Märchenstraße“ und auf der Rückreise statten Sie der ehemaligen Residenzstadt Würzburg einen Besuch ab, welche wiederum der Startpunkt der „Romantischen Straße“ darstellt. Und das neue Jahr begrüßen Sie mit einem gemütlichen Ausflug in die Rhön.

1. Tag: Anreise via Hanau
In Hanau beginnt die „Deutsche Märchenstraße“ unter anderem deshalb, weil hier die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm, die später als Sprachwissenschaftler und Märchensammler berühmt wurden, das Licht der Welt erblickten. Darüber hinaus erfahren Sie während der Stadtführung einiges über die zahlreichen Baudenkmäler, die Gründung des Deutschen Turnerbundes – eben alles, was zur Historie der am Main gelegenen Stadt gehört. Am Nachmittag reisen Sie nach Fulda weiter. Da die
Fußgängerzone nur 100 m vom Hotel entfernt beginnt, können Sie noch vor dem Abendessen einen kleinen Bummel unternehmen.

2. Tag: Stadtführung Fulda
Nachdem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärkt haben, erwartet Sie ihr Reiseleiter zu einem informativen Stadtspaziergang mit Besichtigung des Barockviertels sowie deren Prachtbauten aus dem 18. Jahrhundert. Nur wenige hundert Meter voneinander entfernt liegen der berühmte Dientzenhofer-Dom und das barockisierte Stadtschloss. Es diente den Fuldaer Fürstäbten und Fürstbischöfen als prunkvolle Residenz. Dazu gehören der angeschlossene weitläufige Schlossgarten mit der barocken Orangerie und der prächtigen Floravase. Gegenüber dem Dom befindet sich die Michaelskirche, eine der ältesten romanischen Kirchen auf deutschem Boden. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Silvesterabend mit Begrüßungssekt, einem leckeren 5-Gang-Menu oder Buffet, Tanzmusik und einem Mitternachtssnack. Die Tischgetränke sind bis 0:30 Uhr eingeschlossen.

3. Tag: Rhönrundfahrt
Am ersten Tag des Jahres dürfen Sie ausschlafen und sich anschließend beim
Katerfrühstück stärken. Danach unternehmen Sie einen entspannten Ausflug mit
ortskundiger Reiseleitung durch die Rhön. Die Rhön gilt als „Land der offenen Fernen“
und Musterbeispiel für sanften Tourismus. Unendlich viel Wald, steile Basaltkuppen,
einsame Hochflächen, dunkle Moore und freundliche Dörfer gehören hier zur
Grundausstattung. Nicht von ungefähr hat die UNESCO Teile des Naturparks Rhön in
den Rang eines Biosphärenreservats erhoben.

4. Tag: Rückreise via Würzburg
Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied von Fulda und besuchen nach kurzer Fahrt die Stadt Würzburg. Die prunkvolle Residenz, der Dom, die Festung Marienberg sowie eine einzigartige Geschichte werden ihnen während einer interessanten Stadtführung durch die Innenstadt näher gebracht. Im Anschluss an Ihre freibleibende Mittagspause reisen Sie am Nachmittag mit zahlreichen neuen Eindrücken wieder nach Hause.
 

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Brezelfrühstück am Bus
  • 2 x „Fit for the day“ Frühstück vom reichhaltigen Buffet
  • 1 x Katerfrühstück am Neujahrstag
  • 2 x Abendessen als 3-Gang-Menu oder Buffet
  • 1 x Silvesterfeier mit Begrüßungssekt, 5-Gang-Menu oder Buffet, Musik und
    Mitternachtssnack sowie Getränkepauschale (Tischgetränke während der
    Feier bis 0:30 Uhr)
  • 3 x Übernachtung im ***sup.-Altstadthotel Arte
  • Stadtrundgang in Hanau
  • Stadtführung durch Fulda mit Barockviertel und Dom
  • Rhönrundfahrt mit Wasserkuppe und Kreuzberg mit örtlichem Reiseleiter
  • Stadtführung in Würzburg


Eintrittsgelder und Übernachtungssteuern, die nicht in den Leistungen gelistet sind,
fallen vor Ort extra an

Altstadthotel Arte

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    629,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 22.10.2021
    599,00 €
  • Einzelzimmer pro Person
    695,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 22.10.2021
    665,00 €

Altstadthotel Arte

 
Altstadthotel ArteAltstadthotel Arte

Das 2006 eröffnete ***sup.-Altstadthotel Arte liegt im Zentrum der Barockstadt Fulda, nur wenige Gehminuten von den historischen Sehenswürdigkeiten und der Fußgängerzone entfernt. Die Zimmer sind mit ca. 25m² sehr geräumig und bieten Badezimmer (Dusche o. Wanne, WC, Föhn), TV, Radio, Safe und kostenfreies WLAN. Im Restaurant Hohmanns Brauhaus können Sie innovative deutsche Küche und selbst gebrautes Bier genießen.

  • Abreise in Waibstadt um 08:00 Uhr
  • Rückreise ab Hotel um 9:00 Uhr
  • Ankunft in Waibstadt gegen 17:00 Uhr

Zur Durchführung dieser Reise sind mindestens 20 Teilnehmer erforderlich, welche spätestens bis 8 Wochen vor Reisebeginn erreicht sein müssen.
Es gelten die Stornosätze aus der Spalte D - siehe Reisebedingungen für Pauschalreisen (Button ARB) Ziffer 4.2. Rücktritt durch den Kunden

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK