Reisefinder

 

Olivenernte in der Toskana - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
09.10.2019 - 13.10.2019
Preis:
ab 499,00 € pro Person

Florenz, Lucca, Pistoia und Vinci

Die Toskana gehört mit ihren Sehenswürdigkeiten und ihrer einzigartigen Szenerie wohl zu den bekanntesten Urlaubsregionen Italiens. Die typisch toskanische Bilderbuchlandschaft mit ihren sanften Hügeln wechselt sich ab mit einzigartigen Bauwerken, romantischen Städtchen und vielen Zeugnissen berühmter Künstler. Daneben bietet diese Region auch einzigartige kulinarische Genüsse wie z. B. die hervorragenden Weine und Oliven, um deren Ernte es bei dieser Reise hauptsächlich geht.

1. Tag: Anreise nach Montecatini
Bequeme Anreise über Karlsruhe, Basel, Chiasso, Mailand und Parma nach Montecatini.

2. Tag: Florenz
Als Zentrum des mittelalterlichen europäischen Handels- und Finanzwesens war Florenz eine der reichsten Städte des 15. und 16. Jahrhunderts. Durch die mächtige Dynastie der Familie Medici stieg die Stadt in der Renaissance zu einer der florierendsten Metropolen Europas auf. Zahlreiche Kunstschaffende und Geistliche waren hier beheimatet: Leonardo da Vinci verbrachte große Teile seiner Jugend in Florenz, Michelangelo fand Unterschlupf in der Kirche der Medici und Galileo Galilei wohnte als Hofmathematiker sogar in deren Palästen. Und alle hinterließen Spuren, auf denen Sie heute mit Ihrer Reiseleitung wandeln werden.

3. Tag: Lucca und die Olivenernte
Lucca zählte im 13. und 14. Jahrhundert zu den einflussreichsten europäischen Städten. Die großen Plätze, die romanischen Kirchen - man sagt, es wären über hundert Gotteshäuser - und die mittelalterlichen Türme zeugen von der einstigen Bedeutung dieser Stadt. Auch die aus dem Mittelalter stammende Stadtmauer, eine von Bäumen gesäumte Promenade um den Stadtkern, zählte lange Zeit zu den bemerkenswertesten Befestigungsanlagen Italiens und zeigt eindrucksvoll den einstigen Stellenwert dieser Stadt. Im Anschluss an die Stadtführung und die ausgedehnte Mittagspause müssen Sie ein bisschen Arbeiten. Auf einem Weingut ganz in der Nähe sind Sie zur Olivenernte eingeteilt. Wenn Sie dem Landwirt beim Ernten der kostbaren Früchte helfen, lädt er Sie sicherlich anschließend zu einem Abendessen bei süffigem Wein ein.

4. Tag: Pistoia und Vinci
Aus den ausgetretenen Pfaden des Massentourismus taucht Pistoia wie eine echte Überraschung innerhalb ihrer fast unberührten mittelalterlichen Mauern auf. Während Ihrer Stadtführung wandeln Sie durch über 2.200 Jahre Geschichte und entdecken dabei alte Kunstschätze wie den Dom mit seinem herrlichen Glockenturm, das mit Marmor verkleidete Baptisterium und die in einer kleineren Kirche aufbewahrten Meisterwerke des Bildhauers Giovanni Pisano. Im Anschluss an die Mittagspause besuchen Sie Vinci, den Geburtsort des berühmten Künstlers und Universalgelehrten Leonardo da Vinci. Die entzückende Kleinstadt im Herzen der Toskana ist nicht nur traumhaft am Südhang des Monte Albano gelegen, sie hat sich auch bis heute den ursprünglichen Charme der toskanischen Region bewahrt.

5. Tag: Rückreise nach Deutschland
Durch die fruchtbare Po-Ebene und die zauberhafte Bergwelt der Alpen reisen Sie mit zahlreichen neuen Eindrücken aus Bella Italia nach Hause.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Brezelfrühstück am Bus
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendmenü
  • 4 x Übernachtung im ****-Hotel Ercolini e Savi
  • Tagesausflug Florenz inkl. Stadtführung
  • Stadtführung in Lucca
  • Olivenernte auf einem Weingut inkl. Weinprobe und typischen toskanischen Spezialitäten als Abendessen
  • Stadtführung in Pistoia und Vinci
  • Sämtliche Einfahrtsgebühren für die toskanischen Städte
  • Kurtaxe für Montecatini
     

Eintrittsgelder und Übernachtungssteuern, die nicht in den Leistungen
gelistet sind, fallen vor Ort extra an

Hotel Ercolini e Savi

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    499,00 €
  • Einzelzimmer pro Person
    571,00 €

Hotel Ercolini e Savi

 

Das ****-Hotel Ercolini e Savi in Montecatini ist bereits seit vielen Jahren unser Stammhaus für Toskana-Reisen. Die Zimmer verfügen alle über Bad, Dusche, WC, Fön, TV, Minibar, Telefon und individuell regelbarer Klima-Anlage. Die Restaurants und die Bar mit lauschigem Außenbereich laden zum Verweilen ein. Das Hotel ist ruhig mitten in der Stadt gelegen.

  • Abreise in Waibstadt um 06:00 Uhr
  • Rückreise ab Montecatini um 08:30 Uhr
  • Ankunft in Waibstadt gegen 20:00 Uhr

Gültiger Personalausweis erforderlich

Zur Durchführung dieser Reise sind mindestens 20 Teilnehmer erforderlich, welche spätestens bis 4 Wochen vor Reisebeginn erreicht sein müssen.
Es gelten die Stornosätze aus der Spalte D - siehe Reisebedingungen für Pauschalreisen (Button ARB) Ziffer 4.2. Rücktritt durch den Kunden

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK