Reisefinder

 

Flandern - Brügge, Gent, Antwerpen - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
07.06.2019 - 10.06.2019
Preis:
ab 449,00 € pro Person

Belgische Region mit langer Tradition

Flandern ist der nördliche, niederländisch sprechende Teil Belgiens, welcher sich von der Nord-seeküste bis ins Landesinnere zur Maas erstreckt. Als Besucher finden Sie hier weite grüne Ebe-nen aber auch sehr alte und vor allem noch alt aussehende Städte. Die europäische Hauptstadt Brüssel und die flandrischen Handelsstädte Brügge, Gent und Antwerpen sind wahre architektonische Meisterwerke mit unermesslichen Kunstschätzen in den Museen und reich verzierten, pittoresken Fassaden in den jeweiligen Stadtbildern. Kommen Sie mit und lernen Sie neben den interessanten Städten, die kulinarischen Köstlichkeiten sowie die zurückhaltende jedoch liebenswürdige Art der Flamen kennen.

1. Tag: Anreise via Antwerpen
Über Aachen reisen Sie ein kurzes Stück durch die Niederlande, ehe Sie am frühen Nachmittag das belgische Antwerpen erreichen. Seinen Weltruf verdankt die Stadt an der Schelde dem Diamantenhandel. Der Wohlstand früherer Jahrhunderte begründete seinen Kulturreichtum, der sich in der prachtvollen Kathedrale, dem Rathaus und anderen hervorragenden Baudenkmälern und pittoresken Plätzen widerspiegelt. Nach dem informativen Stadtrundgang reisen Sie nach Aalst zum Hotel weiter.

2. Tag: Gent und Brügge
Der Vormittag ist der Tuchmacherstadt Gent gewidmet, deren historische Innenstadt ein groß-artiges Ensemble prächtiger Bauten entlang malerischer Kanäle aufzuweisen hat. Die historische Altstadt ist recht kompakt und am besten zu Fuß zu entdecken. Am Nachmittag besichtigen Sie das alte Brügge während einer gemütlichen Bootsfahrt. Die einst so reiche Handels- und Hansestadt ist in ihrem mittelalterlichen Kern hervorragend erhalten und wird zu Recht als schönste Stadt Belgiens bezeichnet. Alte Steinbrücken überspannen die vielen Kanäle, die von prächtigen Backsteinhäusern gesäumt sind.

3. Tag: Brüssel
Wenn Sie an Brüssel denken, fallen Ihnen wahrscheinlich spontan das Atomium, der Grand Place und der Manneken Pis ein. Dabei hat diese Stadt so viel mehr zu bieten. Neben imposanten Bauwerken wie dem Königlichen Palast und weitläufige zum Entspannen einladende Parks, wie dem Parc du Cinquantenaire gibt es mit über 2.000 Biersorten und den belgischen Fritten auch „kulinarische“ Besonderheiten, welche Ihnen Ihr Reiseleiter während der Stadtführung zeigen wird. Nutzen Sie den freien Nachmittag in der Belgischen Hauptstadt zum Mittagessen, Bummeln oder für einen Museumsbesuch.

4. Tag: Rückreise via Leuven
Noch am Vormittag erreichen Sie Leuven. Die Stadt ist vor allem für ihre Universität sowie für ihr einzigartiges Stadtbild, das mit dem gotischen Rathaus und dem Alten Markt einige der schönsten Beispiele flämischer Baukunst aufweist, bekannt. Im Anschluss an den Stadtrundgang und die freibleibende Mittagspause setzten Sie Ihre Rückreise fort.

 

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Brezelfrühstück am Bus
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendmenü inkl. Tischgetränke
  • 3 x Übernachtung im ****-Best-Western-Premier-Hotel Keizershof in Aalst
  • Stadtführungen in Antwerpen, Gent, Brüssel und Leuven
  • Grachtenrundfahrt in Brügge

BEST WESTERN PREMIER Keizershof Hotel

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    449,00 €
  • Einzelzimmer pro Person
    567,00 €

BEST WESTERN PREMIER Keizershof Hotel

 
BEST WESTERN PREMIER Keizershof HotelBEST WESTERN PREMIER Keizershof Hotel

Das ****-Best-Western-Premier-Hotel Keizershof liegt direkt in der Altstadt von Aalst. Die großen Zimmer sind komfortabel mit Badezimmer (Badewanne oder Dusche, WC, Fön), Telefon, TV, Minibar und Klima-Anlage ausgestattet.

  • Abreise in Waibstadt um 06:00 Uhr
  • Rückreise ab Leuven um 14:00 Uhr
  • Ankunft in Waibstadt gegen 20:00 Uhr

Eintrittsgelder und Übernachtungssteuern, die nicht in den
Leistungen gelistet sind, fallen vor Ort extra an
Gültiger Personalausweis erforderlich

Zur Durchführung dieser Reise sind mindestens 20 Teilnehmer erforderlich, welche spätestens bis 8 Wochen vor Reisebeginn erreicht sein müssen.
Es gelten die Stornosätze aus der Spalte D - siehe Reisebedingungen für Pauschalreisen (Button ARB) Ziffer 4.2. Rücktritt durch den Kunden

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK