Reisefinder

 

Trier, Aachen und die Eifel - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
25.10.2020 - 27.10.2020
Preis:
ab 299,00 € pro Person

Mindestteilnehmerzahl ist bereits erreicht - Reise findet statt!

Unterschiedliche Völker und Kulturen haben im Verlauf der Jahrtausende in der Eifel ihre Spuren hinterlassen. An die Herrschaftsverhältnisse der letzten Jahrhunderte erinnert ein großer Schatz an eindrucksvollen Burgen, Schlössern, Klöstern und Kirchen. Historische Ortskerne locken mit Fachwerkhäusern und laden zu gemütlichen Spaziergängen durch enge verwinkelte Gassen ein. Darüber hinaus besuchen Sie während der Reise die Völklinger Hütte, die Saarschleife und die Kaiserstadt Aachen. Kommen Sie mit, denn es gibt viel zu entdecken in Deutschlands Westen.

1. Tag: Anreise via Trier
Zahlreiche römische Baudenkmäler in Trier zählen seit 1986 zum UNESCO-Welterbe. Ein Reiseleiter wird Sie bei 2000 Schritten durch 2000 Jahre Geschichte führen, ehe Sie am Nachmittag die Mosel überqueren und fortan durch die Eifel in die Stadt Monschau reisen. Nach dem Hotelbezug und dem Abendessen zeigt Ihnen ein Reiseleiter das idyllische Schmuckkästchen an der Rur.

2. Tag: Aachen & Rursee
Mit Ihrem Reiseleiter starten Sie nach dem Frühstück vom Hotel nach Aachen. Lassen Sie sich durch enge Gassen und über historische Plätze durch die fast 2000 Jahre alte Aachener Geschichte führen. Erfahren Sie Aachen in all seinen Facetten: als moderne Stadt mit schönen alten Bürgerhäusern, vielen alten und neuen Brunnen und vielen Geschichten rund um Dom und Rathaus. Nach der freibleibenden Mittagspause geht es durch die Eifel zum buchtenreichen Rursee. Hier unternehmen Sie bei Kaffee und Kuchen eine entspannte Schifffahrt, bevor Sie zum Hotel zurückkehren.

3. Tag: Rückreise via Maria Laach
Unter dem Motto „Monschau zum Anbeißen“ geht Ihr Reiseleiter nochmals kurz mit Ihnen durch die Stadt und lässt Sie ein paar Monschauer Spezialitäten probieren. Mit einigen Paradebeispielen der Hecken, die dieser Region ihren Beinamen „Monschauer Heckenland“ eingebracht haben, verabschiedet sich Ihr örtlicher Begleiter und Sie reisen an den östlichen Rand der Eifel zur Benediktinerabtei Maria Laach. Die sechstürmige Klosterkirche gilt als eines der schönsten Denkmäler der romanischen Baukunst aus der Salierzeit in Deutschland.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Brezelfrühstück am Bus
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendmenü oder Buffet
  • 2 x Übernachtung im Michel Hotel Monschau
  • Stadtführung in Trier
  • Abendlicher Stadtrundgang in Monschau
  • Ausflug Aachen & Rursee mit örtlicher Reiseleitung
  • Schifffahrt auf dem Rursee inkl. Kaffeegedeck
  • „Monschau zum Anbeißen“
  • Aufenthalt in Maria Laach

Eintrittsgelder und Übernachtungssteuern, die nicht in den Leistungen
gelistet sind, fallen vor Ort extra an
Gültiger Personalausweis erforderlich

Michel Hotel

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    299,00 €
  • Einzelzimmer pro Person
    345,00 €

Michel Hotel

 
Michel HotelMichel Hotel

Das ****-Michel Hotel in Monschau (ehemals Carat-Hotel) zählt schon seit langer Zeit zu unseren Stammhotels bei Reisen in die Eifel. Es liegt am oberen Eingang des idyllischen Städtchens in der Eifel. Alle Zimmer sind mit Badezimmer (Badewanne, WC, Fön), Telefon, Minibar und TV ausgestattet. Ein Personenlift bringt Sie bequem in die oberen Etagen, die verschiedenen Restaurants und Cafés sowie Sauna und Hallenbad runden das Angebot ab.

Abreise in Waibstadt um 06:00 Uhr
Rückreise ab Maria Laach um 16:00 Uhr
Ankunft in Waibstadt gegen 19:00 Uhr

Zur Durchführung dieser Reise sind mindestens 20 Teilnehmer erforderlich, welche spätestens bis 4 Wochen vor Reisebeginn erreicht sein müssen.
Es gelten die Stornosätze aus der Spalte E - siehe Reisebedingungen für Pauschalreisen (Button ARB) Ziffer 4.2. Rücktritt durch den Kunden

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK